Eingabehilfen öffnen

Sozial- und
Jugendhilfedienste

Friedrichshain-Kreuzberg • Berlin

Die Sozial- und Jugendhilfedienste bieten vielfältige Unterstützung für junge Menschen, Erwachsene und Familien in schwierigen Lebenssituationen. So kann bei Bedarf auch eine Trägerwohnung oder ein Platz in einer Wohngemeinschaft zur Verfügung gestellt werden.

Benötigen auch Sie Hilfe? Dann kontaktieren Sie uns gern per Telefon oder E-Mail – oder kommen Sie einfach persönlich vorbei. Gemeinsam finden wir eine Lösung!



Am Standort Friedrichshain-Kreuzberg bieten wir neben den Hilfen für Erwachsene vor allem das Betreute Wohnen der Jugendhilfe an. Wir arbeiten überregional mit allen Berliner Jugendämtern zusammen und nutzen Trägerwohnungen sowohl in Friedrichshain-Kreuzberg als auch in anderen Bezirken.

Unser erfahrenes Team setzt regelmäßige Gruppen- und Freizeitangebote insbesondere für junge Menschen um.

Sozial- und Jugendhilfedienste
Friedrichshain-Kreuzberg

  • Fax:
    +49 30 420 26 69 - 199
  • E-Mail:
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
  • Öffnungszeiten:
    Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag 10 - 16 Uhr
    Mittwoch 14 - 16 Uhr
  • Ansprechpersonen:

    Annika Willing &
    Johanna Hoppe

  • Flyer:
Angebot:

Unser Angebot

Wir sind für Sie da bei ...

  • Wohnungsproblemen und Wohnungslosigkeit
  • Mietschulden und anderen Schulden
  • Problemen mit Behörden und Fragen zur Antragstellung
  • Fragen zum Lebensunterhalt und sozialrechtlichen Ansprüchen
  • Fragen zur schulischen und beruflichen Integration

  • Fragen zur Gestaltung des Alltags mit Kindern
  • Umgang mit Sucht und anderen persönlichen Problemen
  • Aufenthaltsstatus und Integration
  • Vermittlung zu anderen Fach- und Beratungsdiensten

Wir unterstützen Sie bei ...

  • der Sicherung des Wohnraums, ggf. durch Unterbringung in einer Trägerwohnung oder Wohngemeinschaft
  • der Entwicklung der Wohnfähigkeit (internes Schulungsprogramm MIKS - Mietkompetenzschein)

  • der Sicherstellung finanzieller Ansprüche
  • der Haushaltsplanung und Schuldenregulierung

  • dem Kontakt mit Ämtern und Behörden
  • der Erlangung einer schulischen oder beruflichen Perspektive
  • der Verbesserung familiärer und sozialer Beziehungen
  • der Lösung von Konflikten und der Bewältigung des gemeinsamen Lebensalltags mit Kindern

  • der Versorgung, Erziehung und Förderung der Kinder
  • dem Zugang zu Internet und digitalen Medien (Projekt Digitales Zuhause)

Ihr Weg zu uns

Anreise

Unser Büro befindet sich im PLAZA Einkaufszentrum zwischen den U-Bahnstationen Samariterstr. und Frankfurter Allee auf der Straßenseite, auf der sich auch das RingCenter befindet (stadtauswärts links).
Gehen Sie in den Innenhof des PLAZA, dann befinden sich Eingang und Aufzug zu unserem Büro in der 2. Etage rechts im Aufgang D.

U5 Samariterstr. oder Frankfurter Allee
S8, S41/42, S85 Frankfurter Allee
Tram 16, M6, M13 Frankfurter Allee